• Neuer Inhalt
  • Suche
  • Zum Beratungsstellenfinder

Mach, was wirklich zählt.

HAUPTBOOTSMANN KEVIN VON BEHRENS

MARINEELEKTROTECHNIKER

WELCHE SPANNUNGSSPITZEN STECKEN IN DEINEM BERUF?
Hauptbootsmann Kevin von Behrens bei der Arbeit an Bord.

Hauptbootsmann Kevin von Behrens bei der Arbeit an Bord.

Foto: © Bundeswehr / Patrick Grüterich

Ohne ein vernünftiges Bordnetz geht nichts

Hauptbootsmann Kevin von Behrens ist als Marineelektrotechniker für die Instandsetzung und Erhaltung aller elektrischen Anlagen an Bord einer der modernsten Fregatten der Marine verantwortlich. Egal ob im Hafen, auf See oder während der Auslandseinsätze: Kevin von Behrens sorgt dafür, dass die Bordsysteme reibungslos funktionieren.

„DAS BESONDERE AM ARBEITGEBER BUNDESWEHR IST, DASS KEIN TAG WIE JEDER ANDERE IST.“ Hauptbootsmann Kevin von Behrens

Karriere als Elektroniker oder Elektrotechniker

Nach seiner zivilen Ausbildung zum Elektroinstallateur wechselte Hauptbootsmann Kevin von Behrens 2004 zur Bundeswehr. Für ihn stand dabei im Fokus, in seinem eigentlichen Beruf eingesetzt zu werden und trotzdem das Abenteuer Seefahrt erleben zu können. Ausschlaggebend für den Wechsel war die Perspektive auf eine Weiterbildungsmaßnahme zum Industriemeister für Elektrotechnik.

„ICH HABE IMMER SPASS BEI DER ARBEIT, OB IM HEIMATHAFEN, IM AUSLANDSHAFEN ODER AUF OFFENER SEE.“ Hauptbootsmann Kevin von Behrens

Immer auf dem neuesten Stand

Als Elektroniker oder Elektrotechniker sind gutes technisches Verständnis und genaues Arbeiten unerlässlich. Durch ständige Weiterbildungen immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein, die Kameradschaft an Bord eines Schiffs und die Möglichkeit, sich täglich weiterzuentwickeln sind für Kevin von Behrens Herausforderung und Chance zugleich. Zu seiner Arbeit gehört neben der Verantwortung für die gesamte Schiffselektronik auch die technische und logistische Planung für sämtliche Seefahrtvorhaben: Denn Ersatzteile für die Elektrik des Schiffs sind auf hoher See Mangelware. Sind Sie bereit, Verantwortung zu übernehmen?